Öffentliche Veranstaltungen

BarOCKTAGE IM KAPUZINERKLOSTER
Vom 13. bis am 21. August präsentiert sich unsere Stadt im barocken Kleid - vom Scheitel bis zur Sohle!

Auch im Kapuzinerkloster bieten wir verschiedene Veranstaltungen an:

-Barocker Mittagstisch: täglich servieren wir einen 3-Gänger nach barocker Zubereitungsart

-Führungen: Aus dem Leben eines Kapuziners

-KapuGin-Degustationen: Schon barocke Menschen tranken Gin 🙂

-Biergenuss & Kapuzinerschmaus: DIE Bierdegu mit barocken Speisen

Micarem: traditionelles Schneckengericht

Die Kunde der Kräuter: Altes Wissen neu aufgegossen

Rundgang durch den Klostergarten mit Corinne Grob und Chantal Kauer

Eine achtsame Auszeit nehmen wir uns am Dienstag. Im Garten des Kapuzinerklosters lernen wir heimische Heilkräuter kennen und kosten sie mit allen Sinnen. Und wir erfahren, wie wir sie im Alltag für uns nutzen können. Wetten, dass Sie dieses alte Wissen inspirieren wird?

Treffpunkt: 10 Uhr im Kapuzinerkloster, Eingang Loretotor Loretostrasse 5 (grosses Holztor)

Dauer: 1 Stunde Führung inkl. Kräuterdrink

Preis: 10 CHF

Daten: Jeden Dienstag, 28. Juni bis 30. August, 10 bis 11 Uhr

 

Plakat_Kunstzufall_A4_297x210mm

kunstzufall

Eine Werkschau von und mit Kunstschaffenden aus sozialen Institutionen

Kreativ tätige Menschen verschiedener sozialer Institutionen stellen ihre Arbeiten zum Thema Kunstzufall aus.

Das, was in den Ateliers entsteht und gemeinhin unsichtbar bleibt, wird sicht- und erfahrbar. Malereien, Skulpturen und Objekte sind in den Räumlichkeiten des Kapuzinerklosters Solothurn ausgestellt und für Interessierte zu erwerben.

In einem offenen Atelier entwickeln Solothurner KünstlerInnen, darunter Franco Müller, Yves Lavoyer, Trudi Andres & Karin Müller, in Zusammenarbeit mit dem Publikum und KlientInnen der sozialen Institutionen gemeinsam Kunstwerke. Am Tag der Finissage werden diese künstlerischen Zufälle öffentlich versteigert.

Vernissage DO 11. August 22 / 17.00 - 19.00 Uhr. Begrüssungsrede von Susanne Schaffner, begleitet von White Stones, der Hausband der Solodaris Stiftung.

Finissage SO 21. August / 16.00 - 17 Uhr

Ausstellung: DO bis SO, 14 bis 18 Uhr / SO 10 bis 17 Uhr

MO - MI geschlossen

 

Die Werkschau Kunstzufall wird organisiert von Brigitte Locher (Netzwerk Grenchen), Gisela Luder (Solodaris Stiftung), Rita Flury & Tanja Zimmermann ( Discherheim)

Flyer_Kunstzufall_RS

Klosterbier & menue baroque

Freitag, 19. August 2022

Türöffnung: 18 Uhr - letzter Einlass um 20 Uhr. Die Veranstaltung dauert bis ca. 22 Uhr

 

Im Rahmen der Barocktage Solothurn präsentieren wir die 4. 'Klosterbier&Kapuzinerschmaus' -Veranstaltung - Dieses Mal vom Scheitel bis zur Sohle barock!

In Zusammenarbeit mit dem CraftBeer Center Solothurn stellen 16 Bier-BotschafterInnen Klosterbiere vor, deren Existenz bis in barocke Zeiten zurückreicht. Dazu servieren wir aus der Klosterküche acht Speisen, die schon in der Barockzeit auf den Tisch kamen.

4. Solothurner Märlitag

Sonntag, 28. August

Türöffnung: 10 Uhr | Beginn: 10 : 30 Uhr | Ende 16 Uhr

Taucht ein in die verwunschene Märchenwelt im Kapuzinerkloster!

Professionelle ErzählerInnen aus der Schweiz spielen und erzählen im Klostergarten und in den verwinkelten Innenräumen ihre Märchen. Diese werden mehrmals frei vorgetragen, sodass Jung & Alt während ihres Besuchs verschiedene Märchen geniessen können.
Aus der Klosterküche verwöhnen wir unsere Gäste mit märchenhaften Speisen.

Eine Veranstaltung für die ganze Familie!

 

Eintritt: 25 Fr für eine Familie | 15 Fr für eine Einzelperson

Infos / Programm: solothurner – maerlitag.ch

Ohne Titel

natürlich im kloster

Die Messe der Schweizer Kleinproduzenten

Sa/So, 3.+4. September, Sa/So: 10 bis 18 Uhr 

Der Markt der Schweizer Kleinproduzenten öffnet endlich das grosse Eingangstor! 106 Ausstellerinnen und Aussteller aus den Bereichen Genuss, Handwerk und Garten zeigen ihre Kreationen und teilen ihr Fachwissen.

Die Philosophie der Messe: ProduzentInnen zusammenbringen, die Nachhaltigkeit, Wert-Schöpfung, soziales Engagement und faire Bedingungen selber leben und die an der Messe selbst Geschaffenes vorstellen, das vorwiegend mit einheimischen Rohstoffen gefertigt wird. Das Kapuzinerkloster mit seiner Tradition bietet den richtigen Rahmen dafür.

Eintritt: 7 Fr

Mehr Infos zur Messe, inkl. Messeführer

Gedenkfeier Annedore Biberstein_Flyer_V3

gedenkfeier annedore Biberstein

Sonntag, 25. September

Gedenkfeier in der Kirche: 11 bis 12 Uhr

Festivitäten mit Essen, Tanz und Musik: 13 bis 17 Uhr im Klostergarten (Eintritt CHF 45, inkl. Essen & nicht alk. Getränke)

Anmeldung für Festivität bis 09.09.2022 unter info@kenyanchildrenhelp.ch

Der Nettoerlös geht vollumfänglich an: Kenyan Children Help

bieranlass

CraftBeerCenter & Kapuzinerkloster präsentieren:

Klosterbier & Kapuzinerschmaus

Freitag, 18. September 

Türöffnung ab 18 Uhr, Letzter Einlass um 20 Uhr (Veranstaltungsdauer bis ca. 22.30)

Zum vierten Mal findet dieser genussvolle Abend statt: Dieses Mal unter dem Motto: 8 Biere - 8 Länder - 8 Spezialitäten

16 Bier-Botschafter erzählen Spannendes zu Brauerei & Bier. Dazu gibt es jeweils eine passende Speise aus der Klosterküche.

Tickets : schon bald!

wystübli_001

Wystübli

jeweils donnerstags ab 16 Uhr

Rolf Hasler, Hans Meier & Martin Scheidegger sind unsere Weinambassadoren und schenken Walliser Wein von Chevalier Bayard aus. Im Hintergrund läuft stets Blues aus Haslers LP-Sammlung. Neu gibts im Wystübli verschiedene Klosterbiere vom CraftBeerCenter Solothurn.