WYSTÜBLI: Rolf Hasler präsentiert Walliser Weine

Degustation: jeden Donnerstag, ab 16 Uhr

Rolf Hasler, unser Weinambassadeur, präsentiert im Wystübli  Weine des Cave du Chevalier Bayard (Viren VS). Begleitet von bluesigen Klängen von Haslers Vinyl-Sammlung, unserem hausgemachten Knäckebrot, Walliser Hobelkäse und Trockenwurst. 

                               

Info-Stand am Markt

Samstag, 14. September, 8 bis 13 Uhr

Zum zweiten Mal ist der Verein Kapuzinerkloster am Solothurner Samstags-Markt anzuztreffen, dieses Mal am Kronenplatz. Die Vorstandsmitglieder Urs Rickenbacher, Daniel Held, Dominique Froelicher und Stefan Ryser informieren über den Verein und den Stand des Projekts.

Verein Kapuzinerkloster Solothurn

Suppentag

Montag, 16. September, 11:30 bis 14 Uhr

Wenn das Wetter wieder kühler wird ist Suppenzeit im Kapuzinerkloster. Jeden dritten Montag servieren wir eine Suppe aus Gemüse von unserem Garten. Das Mittagessen ist kostenlos, die Kollekte spenden wir jeweils einer gemeinnützigen Organisation oder einem Projekt. Der Erlös dieses Suppentags kommt dem Projekt BildungsSortenGarten zu Gute.

Kurs: Knäckebrot mit Kajsa & Gul

Montag, 16. September, ab 17 Uhr

Das allseits beliebte Knäckebrot ist an den Apéros jeweils schnell gegessen … Kajsa Bucher und Gul Schinwari zeigen im Knäckebrotkurs wies gelingt. 

Kosten: 40.- pP                  ——-           Reservation

Vom Samen bis zur Suppe: Kürbistag

Montag, 23. September, 11:30 bis 14 Uhr

Die Kinder des nahegelegenen Hermesbühl-Schulhauses haben den Sommer über fleissig Kürbisse gepflanzt, gehegt und gepflegt. Nun werden die Früchte des Gartens geernet, eine feine Suppe gekocht und Ihnen serviert. Das Kürbisorchester darf dabei natürlich nicht fehlen! Die Kollekte des Kürbistags kommt den beteiligten Schulklassen für neues Saatgut und Pflanzen zu Gute.

Der Film des Kürbis-Orchesters

Kurs: Herbstkräuter

Mittwoch, 26. September, 19 bis ca. 21:30
Geniessen sie den Herbst mit einem Erlebnisabend für die Sinne riechen, fühlen und schmecken sie den Duft von Herbst

Wir laden sie ein, auf einen Abend an dem Sie die letzten Herbstkräuter und Blüten kennenlernen, die noch geerntet werden können. Sie erfahren, welche Kräuter ihrer Gesundheit gut tun, wie sie sie sammeln, anwenden können und wie sie als Räucherduft wirken.

Kosten: 48.00 Fr. (Räucherwaren, Kräutertee und Salben können vor Ort erworben werden)

Leitung und verbindliche Anmeldung:  Chantal Kauer, 079 616 54 69 — www.feuerundrauch.ch  oder Corinne Grob, 078 710 08 68 — www.gesundheitspraxis-grob.ch

Flyer_2019_September

natürlich im chloschter - Die Messe von Schweizer Kleinproduzenten

Sa + So, 5.+ 6. Oktober 2019, Kapuzinerkloster Solothurn, 10 bis 18 Uhr

An der zweiten Messe ’natürlich im chloschter‘ präsentieren 84 Kleinproduzentinnen und -produzenten ihre handgefertigten Produkte und kulinarischen Spazialitäten. Alles aus einer Hand – so lautet das Motto der Messe: regionale Rohstoffe, handgefertigt, nachhaltig, einzigartig. Die Messe findet in und um das Kapuzinerkloster statt; ein vielfältiges kulinarisches Angebot erwartet die Besucher. 

Sonderschau ‚Garten‘: 12 Umweltspezialisten rund um das Thema Garten informieren über ihr Fachgebiet (Während der Messe)

Sonderschau ‚Schweizer Spirituosen‘: Öffentliche Degustation von 10 Herstellern aus der Schweiz. Samstag, 5.Okt., 18 bis 22 Uhr, Freier Eintritt!

Eintritt Messe: 7.-     ——     natürlich im chloschter – Leporello 2019

Brunch mit dem Jodlerclub Seerose

Sonntag, 13. Oktober, 10 bis 14 Uhr

Der Jodlerclub Seerose aus Bellach ist wieder zu Gast im Kapuzinerkloster – Geniessen Sie ein grosszügiges Brunch-Buffet und herrlichste Jodlerklänge!

Kosten: 25 pP — Reservation

IMG-20190911-WA0005

Momo-Kurs mit Tensing & Tsering

Montag, 14. Oktober, 18 Uhr

Erlernen Sie in diesem Kurs die Kunst der Momo-Herstellung. Tensing und Tsering zeigen Ihnen alle Finessen der Teigherstellung, der Füllungen (vegan oder mit Fleisch) und der typischen Saucen. So dass Sie die köstlichen Teigtaschen zu Hause nach Ihrem Geschmack herstellen können.

Kosten: 45 pP — Reservation

Röschti-Ässe

Samstag, 26. Oktober, ab 11 bis 14:30 Uhr

Der Benefizanlass mit der Perspektive Region Soloturn-Grenchen ist bereits legendär .. dieses Jahr findet er bereits zum 14ten Mal statt. Wir freuen uns auf ein volles Haus und feinen Röschti-Duft!

Download Flyer

Märli-Tag Bild

Illustration von Cristina Roters, Solothurn

Solothurner Märli-Tag

Sonntag, 27. Oktober 2019, 10 bis 17 Uhr, Kapuzinerkloster Solothurn

In den Räumlichkeiten des Kapuzinerklosters werden erstmals Märchen erzählt: Am Solothurner Märli-Tag entführen neun Erzählerinnnen und Erzähler Jung und Alt in die zauberhafte Welt der Märchen. Es lesen, spielen und erzählen Andreas WeissenLuciana BrusaGiulietta Odermatt, Lis Brunner, Angela Reist, Sami Daher, Bruno DurrerVeronika Medici und Silvia Jost

Für Kinder ab drei Jahren; für jüngere Kinder wird ein Raum zum Spielen, Malen und Verweilen eingerichtet. 

Programmheft Märli-Tag

—                                                           

Familieneintritt: 25.- / Einzeleintritt: 15.- / reduzierter Eintritt (zB. Mitglieder Verein Kapuzinerkloster Solothurn): 10.-

Unser Angebot für Firmen: Märli-Kiste: Für 300 Franken erhalten Sie 10 Familieneintritte plus je ein Stück Gugelhopf & ein Glas Märli-Saft

Vorverkauf: info@kapuzinerkloster-solothurn.ch

les Amis du Jura präsentieren die III.

ChloschterMusigete

Freitag, 1. November 2019

Vier Bands spielen unverstärkt auf, dazu werden vier Suppen serviert.

Liedschatten: Ausschnitt aus dem neuen Programm „Cabaret Sans Soucis“!

Wie man sich sechsstimmig die absurdesten Sorgen machen kann und welche Ähnlichkeiten tiefe Sorgenfalten mit Lachfalten haben, besingen die sechs Frauenstimmen von Liedschatten mit Augenzwinkern und Tiefgang.

Loreley

Les Amis du Jura: Laisser les bon temps rouler…Urs Jenni, Rolf Hasler, Christian Feldmann & David Kummer spielen und singen handgemachte, unverstärkte, ein- und ausheimische Musig.

Ruedi Stuber: Liedermacher Ruedi Stuber, musikalisch unterstützt von Kurt Meyer, bringt sprachliche Raffinessen zu voller Genussreife.  

Türöffnung: 18 Uhr // Beginn Musigete: 19 Uhr

Eintritt: 30.-

Reservation: info@kapuzinerkloster-solothurn.ch